Dein Ver­sicherungs­makler

Der Experte für ein sicheres Gefühl


Tierhalterhaftpflicht


Tierhalterhaftpflichtversicherung Hunde

Als Hundehalter haftest Du gesetzlich für Schäden die dein Hund jemand anderem zufügt. Ähnlich wie die Private Haft­pflichtversicherung ersetzt die Tierhalterhaftpflicht Sach-,Per­sonen- und Vermögensschäden.

Mehr zur Privathaftpflicht

Allerdings zählt ein Hund anders als z.B. Katzen nicht zu den zahmen Haustieren und ist deshalb nicht über deine Private Haft­pflichtversicherung mit versichert. Und aus diesem Grund benötigst Du eine separate Tierhalterhaftpflicht. Diese leistet auch dann wenn der Hund mit einer anderen Person als dem Hundehalter unterwegs ist. 


Für Pferdehalter gilt das selbe wie für Hundehalter, denn auch hier ist man gesetzlich dazu verpflichtet, für Schäden zu haften.

Das bedeutet sollte dein Pferd einen Schaden verursachen musst Du finanziell dafür einstehen und falls Du nicht versichert bist haftest Du dafür mit deinem gesamten Vermögen.

Das bedeutet sollte dein Pferd einen Schaden verursachen musst Du finanziell dafür einstehen und falls Du nicht versichert bist haftest Du dafür mit deinem gesamten Vermögen.

So gut Du dein Tier auch kennen magst, kannst Du sein Verhalten nicht voraussehen. Oft führen dazu ungewohnte Situationen. 

Pferdehaftpflichtversicherung


Als Beispiel: Durch einen lauten Knall erschreckt sich dein Pferd, durch ein Loch im Zaun entkommt dieses und rennt auf die Straße. Dort läuft es direkt vor ein Auto, der Autofahrer versucht auszuweichen und fährt dabei gegen ein Baum. Die Kosten für das beschädigte Fahrzeug werden übernommen.

Doch dabei bleibt es nicht, denn der Autofahrer verletzt sich dabei, so dass dieser im Krankenhaus behandelt werden muss. Die Behandlungskosten werden von seiner Krankenkasse gegenüber dir geltend gemacht.

Zusätzlich entstehen dabei Kosten durch den Verdienstausfall sowie für ein Schmerzensgeld und auch dafür kommt die Versicherung auf.


Deshalb ist eine Tierhalterhaftpflicht so wichtig

Es ist zwar nur in einigen Bundesländern eine Hunde­halter­haft­pflichtversicherung vorgeschrieben und eine Pferdehaftpflicht überhaupt nicht, trotzdem sollstest Du unbedingt eine abschließen. Denn gerade Behandlungskosten für ein Biss bzw. allgemein Per­sonenschäden oder ein verursachter Verkehrsunfall kann sehr teuer werden. Und als Tierhalter bist Du im Rahmen der Gefährdungshaftung immer schadensersatzpflichtig und zwar mit deinem gesamten Vermögen, unabhänig davon ob dir ein Verschulden nachgewiesen werden kann oder nicht.


Tierhalterhaftpflicht Vergleichen

Hier kannst du über den Vergleichsrechner ganz einfach dir deine passende Tierhalterhaftpflicht heraussuchen und auch sofort online beantragen.


Dieser Service wird von einem externen Anbieter bereitgestellt | Datenschutzerklärung

Impressum · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
Makler Unterland Versicherungen, Finanzierungen, Immobilien, Strom & Gas, Anonym hat 5,00 von 5 Sternen 66 Bewertungen auf ProvenExpert.com